Bauknecht GTE 280 A3+ Gefriertruhe

Nicht nur im Sommer ist es notwendig, Speisen zu kühlen, um diese vor dem Verfall zu bewahren oder auch bei niedrigen Temperaturen genießen zu können, wie z.B. ein leckeres Eis nur aus der Gefriertruhe Sinn macht und auch Eiswürfel in einem reinen Kühlschrank keine Chancen haben. Die Bauknecht Gefriertruhe GTE 280 A3+ ist ein frei stehendes Gefriergerät mit niedrigem Verbrauch und viel Platz für das Aufbewahren von Speisen bei sehr kühlen Temperaturen. Nicht nur im Sommer bietet die große Gefriertruhe viele Vorteile.

Besonders Familien werden vom großen Fassungsvermögen begeistert sein. Auch Sparfüchse können jetzt bei Angeboten rund um Tiefkühlkost einmal mehr zuschlagen. Das Gerät zeigt mit einem Energieverbrauch von nur 136 kWh im Jahr bei 274 l Fassungsvermögen – gute Eigenschaften und auch weitere Funktionen und Möglichkeiten, wie z.B. die Lagerung bei Störungen des Stromkreislaufes sprechen für das Produkt des Unternehmens, dessen Firmengeschichte bis in das Jahr 1919 zurück geht.

Die Ausstattung Bauknecht GTE 280 A3+ Gefriertruhe

Die frei stehende Gefriertruhe des deutschen Ablegers von Whirlpool zeigt ein Fassungsvermögen von 274 Litern netto. Die Steuerung der Eigenschaften wie z.B. der Temperatur erfolgt elektronisch. Im inneren der Maschine befinden sich vier separate Auszüge. Das Gerät verfügt über eine Schnell-Einfrierfunktion, falls große Mengen ungefrorener Speisen in die Truhe gelegt werden. Durch die Funktion wird vermieden, dass andere bereits eingefrorene Speisen antauen und dadurch an Qualität verlieren.

Das Gerät schafft es innerhalb von 24 Stunden 20 Kg Lebensmittel neu einzufrieren.

Details ansehen

Zudem gibt der Hersteller an, dass die Lagerzeit der Lebensmittel im Inneren noch 60 Stunden gewährt sei, sollte es zu Störungen, wie z.B. einem Stromausfall kommen. Bei einer Fehlfunktion erfolgt die Info durch ein Warnsignal. Die Gefriertruhe zeigt bei geöffneter Top-Klappe eine Beleuchtung und ist mit einem Schlüssel sicher verschließbar, was neben der Verwendung in Familien z.B. auch bei einem geteilten Kellerabteil sinnvoll sein kann.

Optischer Eindruck

Optisch wirkt die Gefriertruhe Bauknecht GTE 280 A3+ schlicht und einfach. Das Gerät ist komplett in weiß gehalten und verfügt über keine weiteren Schmuckelemente. Der Top-Loader kann über ein Bedienfeld an der Klappe eingestellt werden. Direkt daneben befindet sich ein solider Griff zum Öffnen und Schließen des Gerätes. Das Gerät wirkt von Außen minimalistisch, ist es schließlich darauf ausgelegt im Inneren die entsprechende Leistung zu zeigen.

Das Schloss, welches als Schutz gegen Mundraub an der Front angebracht ist, sticht kaum hervor.

Positive Eigenschaften

  • Niedriger Verbrauch von 136 kWh
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • Schnelle Einfrierfunktion
  • 60 Stunden Lagerzeit auch bei Störungen
  • Tauwassertrockung
  • abschließbare Tür

Negative Eigenschaften

  • nur manuelles Abtauen möglich
  • keine einstellbaren Füße

Aufbau und VerarbeitungBauknecht GTE 280 A3+ Gefriertruhe

Der Aufbau erfolgt im einfachen Kastenprinzip. Von Außen wirkt die Maschine schlicht und zeigt eine einfache und solide Verarbeitung. Im Inneren wird viel Platz geboten. Die Bauknecht GTE 280 A3+ Gefriertruhe verfügt über einen zentralen Griff für das Öffnen und Schließen.

Das Bedienfeld mit der Anzeige befinden sich sicher und zentral auf dem Deckel des Gerätes. Das Außenmaß 1405 x 916 x 698 mm. Das Bruttogewicht liegt bei 53,2 kg. Das Gerät ist sehr solide verarbeitet und erfüllt Ansprüche der Sparsamkeit. Während des Betriebs wird eine Schallleistung von 42 B(A) re 1 pW erreicht, welche im Keller allerdings nicht weiter stören sollte.

Die Leistungsmerkmale

Das Gerät zeigt eine gute Leistung bei niedrigem Verbrauch und höchster Effizienzklasse. Der jährliche Energieverbrauch liegt je nach Umfeld und Außentemperatur bei etwa 136 kWh. Auch große Einkäufe können geschlossen darin verstaut werden. In 24 Stunden schafft das Gerät neben der Kühlung des Inhaltes, eine Gefrierleistung von 20 kg neuem Inhalt bei Zimmertemperatur.

Das Gerät der Klimaklasse SN-T sollte nur bei Raumtemperaturen von 10 – 43 C° betrieben werden. Außerhalb dieses Spektrums ist die störungsfreie Funktion nicht gewährleistet. Der Anschlusswert beträgt 100 W, die Länge des integrierten Elektro-Kabels beträgt 245 cm.

Die Handhabung der Bauknecht GTE 280 A3+ Gefriertruhe

Bauknecht GTE 280 A3+ GefriertruheDie Handhabung des Gerätes könnte einfacher nicht sein. Im nicht-abgeschlossenen Zustand wird der Top Loader einfach nach oben am Griff geöffnet. Der bewegliche Deckel wird dann mit einer Hand sicher gehalten, während mit der anderen feinste Speisen in die Truhe gelegt-, oder aus dem Gerät genommen werden.

Ist der Deckel verschlossen, muss dieser zunächst mit dem passenden Schlüssel geöffnet werden. Wenn die Eisschicht im Inneren zu dick wird, so dass nur noch wenig Inhalt reinpasst, wird die Truhe manuell abgetaut.

Dies sollte etwa einmal im Jahr, bei Bedarf auch häufiger, umgesetzt werden. Die Temperatur des Gerätes ist in einem vorgeschriebenen Bereich regelbar. Werden neue, ungefrorene Dinge in die Truhe gelegt, sollte die schnelle Einfrierfunktion genutzt werden, um ein Auftauen der anderen Speisen im Inneren durch Kontakt zu vermeiden.

Temperaturempfehlungen für Speisen im Inneren sind zu beachten.

Details ansehen

Technische Besonderheiten

Das Gerät mit der hohen Energieeiffizienz eignet sich bestens für den Gebrauch zu Hause. Die Gefrierleistung neuer Produkte beträgt 20 Kg auf 24 Stunden. Besonders ist auch die lange Lagerzeit im Störungsfall, z.B. durch Stromausfall – diese liegt bei 60 Stunden.

Durch die Energiesparfunktion ECO kann der Verbrauch um 15% reduziert werden. Bauknecht GTE 280 A3+ Gefriertruhe kann sicher verschlossen werden. Neben einer schnellen Einfrierfunktion steht auch der sinnvolle Aspekt der Tauwassertrocknung zur Verfügung.

Fazit

Das Gerät eignet sich optimal für Familien jeder Größe. Ob als zusätzlicher Gefrierschrank ergänzend zur Gefriertruhe in der Küche oder als einzige Lösung, die Bauknecht GTE 280 A3+ Gefriertruhe bietet durch den niedrigen Verbrauch eine günstige und sichere Aufbewahrung der Speisen.

Die Basiseigenschaften des Gerätes funktionieren sicher und solide.

Bei der Verarbeitung und der Technik im Inneren kann der Käufer von der langen Erfahrung der Firma Bauknecht profitieren. Das Gerät ist schlicht und zeigt die nötige Technik. Etwas mehr technische Facetten wie eine automatische Abtaufunktion könnte mit an Bord sein, würde den Preis allerdings auch künstlich in die Höhe treiben.

Check Also

Bosch GSN54AW40 Gefrierschrank / A+++

Bosch GSN54AW40 Gefrierschrank / A+++

Tiefgekühlte Lebensmittel ohne Platzverlust einlagern, Tiefkühlgemüse gesund aufbewahren, und allzu großzügig bemessene Speisen für die …